Problem lösen - Glücksdetektiv

6 effektive Fragen, um deine Probleme zu lösen

Möchtest du deine gegenwärtigen Probleme lösen, aber deine Gedanken sind festgefahren und du siehst keinen Ausweg? Dann ist es Zeit für diese 6 effektiven Coaching-Fragen. Sie helfen dir einen vollkommen neuen Blick auf dein Problem zu gewinnen und zeigen unmittelbar Lösungswege auf.

Gerade ist alles so furchtbar…

Wieso habe ich auch …?

Vielleicht hätte ich …. ?

Oder wenn …. ?

Ach, es hilft alles nichts.

Kennst du solche Gedankengänge auch von dir?

Nichts als Probleme

6 effektive Fragen, um Probleme zu lösen

Manchmal sehen wir ja sprichwörtlich den Wald vor lauter Bäumen nicht. Wir sehen nämlich nur unsere Probleme, was wir alles NICHT haben wollen und wie es NICHT mehr sein soll. Wir geraten in wahre Grübel-Spiralen. Wir drehen uns mit unseren negativen Gedanken im Kreis und kauen die immer gleichen Dinge durch.

Eine Lösung ist nicht in Sicht.

Wir fokussieren auf unsere Probleme: Das ist blöd und das ist blöd und das ist auch blöd…

Doch je mehr wir das tun, umso mehr Probleme sehen wir natürlich auch. Ist der Fokus einmal entsprechend eingestellt, scheint es, als gäbe es nichts anderes mehr.

Irgendwann sieht dann alles sehr trostlos aus.

Insbesondere, wenn wir zu bestimmten negativen Bewertungen bzw. Denkfehlern neigen. Dann reden wir uns ein, dass das NIE etwas werden kann, ALLE so sind und es IMMER so sein wird.

Keine schöne Perspektive.

Aber nicht nur das: Wir fühlen uns nicht nur schlecht, wir kommen der Lösung unserer Probleme auch kein Stück näher. Denn wer in seinen Problemen gedanklich verfangen bleibt, der bleibt auch stets passiv. Es ist schwer zu handeln, wenn wir keine Lösung sehen.

Was soll ich auch tun, wenn ich keine Ahnung habe, was mir helfen könnte oder was ich tun müsste, um meine ungeliebte Situation zu ändern?

Dauert dieser Zustand länger an, bestätigt das einmal mehr die negativen Gedanken, dass eine Lösung in diesem Fall gar nicht möglich ist.

Ein Teufelskreis aus Negativität und Passivität

6 effektive Lösungen-Glücksdektiv

Ein Teufelskreis entsteht. Eine Abwärtsspirale aus negativen Gedanken, Passivität und immer mehr Hoffnungs- und Perspektivlosigkeit. Im Gespräch mit anderen wird über die eigene Situation gejammert und das eigene Schicksal beklagt. Wie man die eigenen Probleme lösen könnte … darum geht es schon lange nicht mehr.

Um dieser Problemtrance zu entkommen ist ein frischer Blickwinkel notwendig. Wir müssen die Situation aus einer anderen Perspektive wahrnehmen.

Probleme lösen mit frischem Blick

Genau das können die folgenden 6 effektiven Coaching-Fragen erreichen. Überraschend anders, helfen sie dabei, Lösungen sichtbar zu machen und konkrete Ansatzpunkte aufzuzeigen.

  1. Was muss ich tun, um das Problem zu behalten?
  2. Was ist mein Anteil daran?
  3. Was will ich stattdessen?
  4. Woran erkenne ich, dass ich mein Ziel erreicht habe?
  5. Wen bewundere ich in dieser Hinsicht?
  6. Was würde xy jetzt tun?

Warum diese Fragen so effektiv sind und wie genau du damit deine Probleme lösen kannst, erfährst du im Video:

Ich hoffe, mit Hilfe der Fragen kannst du deine aktuellen Probleme lösen und hast die ein oder andere Lösung erkannt.

Welche Frage gefällt dir am besten? 

Hier findest du mehr Infos zum Thema Krisen überwinden

 

Hinterlasse einen Kommentar