Katharina Tempel, Autor auf Glücksdetektiv

Wer eine persönliche Krise durchmacht, dem fällt es meist schwer, etwas Gutes darin zu erkennen. Inmitten einer Krise fühlen wir uns von negativen Gefühlen überwältigt, überfordert und den äußeren Umständen hilflos ausgesetzt. Warum es trotzdem sinnvoll sein kann, nach dem Guten in der Krise zu suchen, erfährst du jetzt.

Hast du dich schon mal gefragt: "Warum bin ich ich?" Wieso denke, fühle und reagiere ich genauso, wie ich es tue? Wieso bin ich der Mensch, der ich bin (und nicht der Mensch, der ich sein möchte)? Und wieso - verdammt nochmal - komme ich nicht so recht aus meiner Haut? Sehr gute Fragen. Die Antworten gibt es hier :)

Dieses Jahr verlangt uns einiges ab. Der erneute Lockdown ist da, die Krise scheint kein Ende zu nehmen und zu allem Überfluss steht uns nun auch noch der Winter mit Kälte, schlechtem Wetter und ganz viel Dunkelheit bevor. Wenn du auch ein paar Strategien gebrauchen kannst um mit dieser (aber eigentlich auch mit jeder) Krise umgehen zu können und mental stark zu bleiben, dann lies unbedingt weiter!

Vergiss nicht dein

GRATIS-GESCHENK

 

 

Hol dir das 14-seitige pdf und finde heraus, worauf es wirklich ankommt, wenn du glücklicher und erfüllter leben möchtest.

Kein Spam. Abmeldung jederzeit möglich. Hier geht's zur Datenschutzerklärung.

Fast geschafft! 

 

Du musst nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail klicken, die ich dir gerade geschickt habe.

STOPP! ⛔️ Bevor du gehst:
Möchtest du wirklich glücklicher werden?
Dann tritt GRATIS unserer Community bei und lass dich auf deinem Weg in ein glücklicheres Leben mit Rat und Tat begleiten!
Fast geschafft!
Du musst nur noch auf den Link in der E-Mail klicken, die ich dir gerade gesendet habe.
Schließen