Wo leben die glücklichsten Menschen? - Glücksdetektiv

Wo leben die glücklichsten Menschen?

Spieglein, Spieglein an der Wand. Wer sind die glücklichsten im ganzen Land? Eine Antwort auf diese Frage können so genannte Glücksrankings liefern. Dazu wird zunächst die Zufriedenheit der Bürger in einem Land ermittelt. Aus diesen Antworten lässt sich dann eine durchschnittliche allgemeine Lebenszufriedenheit berechnen, die schließlich in Relation mit anderen Ländern gesetzt werden kann.

Und in der Tat ist diese Vorgehensweise in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Viele Länder haben damit begonnen, das Wohlbefinden Ihrer Bürger regelmäßig zu erheben und bieten somit u.a. auch den Regierungen hilfreiche Einblicke in das Befinden der Bürger.

Wo leben die glücklichsten Menschen Deutschlands?

wo leben die glücklichsten Menschen - Glücksdetektiv

Lebenszufriedenheit in Deutschland – Glücksatlas

Wo man in Deutschland am glücklichsten ist, wird seit drei Jahren im Glücksatlas der Deutschen Post veröffentlicht. Der Glücksatlas basiert auf Daten des Sozioökonomischen Panels (SOEP), für das jährlich eine repräsentative Befragung in bundesweit 20.000 Haushalten durchgeführt wird, sowie ergänzenden Erhebungen des Demografieinstituts Allensbach.

In den Index fließen Einschätzungen und Daten zu den Bereichen Familie, Arbeit, Gesundheit, Haushaltseinkommen, Freizeit und Wohnen ein. Die allgemeine Lebenszufriedenheit der Bürger wird auf einer Skala von  0 = „ganz und gar unzufrieden“ bis 10 = „ganz und gar zufrieden“ erfasst.

Wer sind also die glücklichsten Menschen und wo leben sie? Insgesamt bleibt das Glücksniveau der Deutschen auch 2013 mit sieben von zehn Punkten auf einem relativ hohen Level stabil. Die glücklichsten Deutschen leben in Schleswig-Holstein (7,31), Hamburg (7,27) und Niedersachsen inkl. Bremen (7,17). Schlusslichter der 19 Regionen sind Brandenburg (6,52), dann Sachsen-Anhalt (6,62) und Thüringen (6,66).

Natürlich erlauben solche Rankings auch die Aufschlüsselung nach bestimmten soziodemografischen Gruppen, bspw. Ost und West (in Ostdeutschland ist man weniger zufrieden als in Westdeutschland), nach Geschlecht (Frauen sind im Durchschnitt etwas glücklicher als Männer) und Alter (Jüngere und Ältere ab 65 Jahren sind glücklicher als die 35-65-jährigen).

Wo leben die glücklichsten Menschen der Welt?

wo leben die glücklichsten Menschen - Glücksdetektiv

Die 30 glücklichsten und unglücklichsten Länder der Welt – World Happiness Report

Soviel zu Deutschland. Doch wo stehen die Deutschen im internationalen Glücksvergleich?

Einer der wichtigsten internationalen Indizes ist der World Happiness Report, der seit 2012 von der UN herausgegeben wird.

Ihm zufolge leben die glücklichsten Menschen in Dänemark. Auch in Norwegen, der Schweiz und den Niederlanden lässt es sich scheinbar gut leben. Deutschland kommt in diesem Ranking auf Platz 26 von 160 ausgewerteten Ländern. Das ist eine Verbesserung um vier Plätze zum Vorjahr.

Als ausschlaggebende Faktoren wurden neben dem Bruttoinlandsprodukt per Kopf auch die Lebenserwartung, das Vorhandensein von jemanden, auf den man sich verlassen kann, die wahrgenommene Freiheit, Entscheidungen über sein eigenes Leben treffen zu können sowie Korruptionsfreiheit genannt.

Ein weiterer internationaler Index wird von der OECD, der „Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung“ ermittelt.

Ihr Better-Life-Index setzt sich aus 11 Kriterien zusammen. Darunter fallen Wohnsituation, Einkommen und Arbeitsmöglichkeiten ebenso wie Gemeindeleben, Bildung, Umwelt, Regierung, Gesundheit, Lebenszufriedenheit, Sicherheit und Work-Life-Balance.

Das OECD Ranking wird in diesem Jahr erneut von Australien angeführt, gefolgt von Schweden und Kanada. Deutschland liegt auf Platz 17 von 36 Ländern. Beim Blick auf die Lebenszufriedenheit belegen die Deutschen einen mittleren Platz 19. Die durchschnittliche Lebenszufriedenheit geben die Deutschen auf einer Skala von 0 bis 10 mit 6,7 an. Damit liegen sie knapp über dem OECD-Durchschnitt von 6,6. Platz 1 belegen die Schweizer mit 7,8, gefolgt von Norwegen, Island und Schweden. Das Schlusslicht im Bereich Lebenszufriedenheit bilden Griechenland, Portugal und Ungarn.

Wer mit dem Gedanken an Auswanderung spielt oder einfach mal Lust hat die 11 für den Better Life Index verwendeten Kriterien nach eigenem Gutdünken zu gewichten, kann dies unter oecdbetterlifeindex.org tun.

Und was lernen wir daraus?

Internationale Rankings zur Lebenssituation der Bürger eines Landes erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Immer häufiger werden diese Indizes auch durch Angaben zur Lebenszufriedenheit ergänzt. Diese können wertvolle Informationen liefern und Politikern ggf. als Orientierungspunkt für politische Maßnahmen dienen.

Problematisch ist allerdings, dass Untersuchungen zur Lebenszufriedenheit häufig nur auf einer einzigen Frage basieren und zahlreichen Schätzfehlern und Verzerrungen unterliegen können. Gerade im Hinblick auf kulturelle Vergleiche müssen die Ergebnisse sehr vorsichtig interpretiert werden, da Unterschiede in den Angaben schon allein auf verschiedene gesellschaftliche Leitbilder zurückgeführt werden könnten.

Glücksrankings sind also ein interessantes neues Phänomen, das jedoch mit einiger Vorsicht betrachtet werden muss.

1 Kommentar
  • Pingback:Wie die Natur uns glücklich macht | Glücksdetektiv
    Geschrieben um 11:16h, 24 Februar Antworten

    […] blieb jedoch ob tatsächlich die Grünflächen glücklicher machen oder ob sich zufriedenere Menschen lediglich häufiger in der Nähe von Parks und Wäldern niederlassen. Diese Frage konnte jetzt in […]

Hinterlasse einen Kommentar

Vergiss nicht dein

GRATIS-GESCHENK

 

 

Hol dir das 14-seitige pdf und finde heraus, worauf es wirklich ankommt, wenn du glücklicher und erfüllter leben möchtest.

Kein Spam. Abmeldung jederzeit möglich. Hier geht's zur Datenschutzerklärung.

Fast geschafft! 

 

Du musst nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail klicken, die ich dir gerade geschickt habe.

STOPP! ⛔️ Bevor du gehst:
Möchtest du wirklich glücklicher werden?
Dann tritt GRATIS unserer Community bei und lass dich auf deinem Weg in ein glücklicheres Leben mit Rat und Tat begleiten!
Fast geschafft!
Du musst nur noch auf den Link in der E-Mail klicken, die ich dir gerade gesendet habe.
Schließen