erfolgreiche Menschen - Glücksdetektiv

7 Eigenschaften erfolgreicher Menschen

Was zeichnet erfolgreiche Menschen aus? Wenn du wissen möchtest, warum manche ihre Ziele erreichen und andere nicht und welche 7 Eigenschaften wirklich zum Erfolg führen, dann lies gerne weiter.

Nach meinem letzten Beitrag über die 15 häufigsten Ausreden, die uns davon abhalten unsere Ziele zu erreichen, drängte sich mir natürlich sofort die nächste Frage auf: Es gibt offenbar viel, was uns davon abhält erfolgreich zu sein. Was aber hilft uns denn unsere Ziele zu erreichen?

Anders gefragt: Was machen erfolgreiche Menschen anders? Welche Eigenschaften führen sie zum Erfolg?

Der frühe Vogel ist erfolgreich?

7 Eigenschaften erfolgreicher Menschen- Glücksdetektiv

Eine kurze Internetrecherche ergab das folgende Bild erfolgreicher Menschen:

  • Sie stehen um 5 Uhr morgens auf.
  • Sie haben eine klar strukturierte Morgenroutine (meist irgendetwas mit Sport und Meditation).
  • Sie lesen jeden Tag und bilden sich fort.
  • Sie tragen jeden Tag das gleiche Outfit.
  • Sie führen ein Bullet-Journal (das kannst du dir wie eine Mischung aus Kalender, To-Do Liste, Notizbuch und Tagebuch vorstellen).

Okay….

Das heißt, wenn ich von nun an um 5 Uhr aus den Federn krieche, statt um 8 oder 9 Uhr und dann einfach immer das gleiche Outfit anziehe, werde ich automatisch erfolgreich sein?

Pustekuchen!

Natürlich nicht.

Denn es ist ja nicht das frühe Aufstehen an sich, das erfolgreich macht. Es sind die Eigenschaften, die hinter diesen täglichen Gewohnheiten stehen. 

Und hier wird’s interessant.

Erfolgreiche Menschen: Was machen sie anders?

Welche Eigenschaften brauchen wir also wirklich, um erfolgreich zu sein?

Ich behaupte, die folgenden Punkte unterscheiden erfolgreiche Menschen von weniger erfolgreichen Menschen.

7 Eigenschaften erfolgreicher Menschen_ Glücksdetektiv

Erfolgreiche Menschen …

  1. haben eine Vision
  2. sind risikobereiter
  3. zeigen Durchhaltevermögen
  4. fokussieren auf die Lösung
  5. konzentrieren sich auf die Aufgabe
  6. haben Selbstvertrauen
  7. handeln!

Warum ich diese Eigenschaften für zentral halte, erfährst du im Video.

Wie siehst du das? Was glaubst du zeichnet erfolgreiche Menschen aus? Schreib mir gerne in Kommentare, ob du den Punkten zustimmst oder ob du weitere oder andere Eigenschaften auf die Liste setzen würdest.

Und übrigens: Wenn du jetzt denkst: „Mist, da fehlt mir noch so einiges.“ Mach dir keine Sorgen. Das Schöne ist, dass das alles Dinge sind, die wir lernen und trainieren können. Wir können lernen Ablenkungen auszuschalten und konzentrierter zu sein. Wir können auch lernen lösungsorientierter zu denken und wir können unser Selbstvertrauen stärken.

Manchmal hilft sogar schlichtweg der berühmte Sprung ins kalte Wasser. Denn wer einmal mutig ist und dafür belohnt wird, dessen Selbstvertrauen wächst nicht nur, sondern er wird auch beim nächsten Mal eher bereit sein sich etwas zu trauen.

In diesem Sinne, wünsche ich dir ganz viel Mut und eine klare Vision, um deine Ziele in die Tat umzusetzen.

Und wenn du jetzt so richtig motiviert bist ins Handeln zu kommen, lade ich dich herzlich ein meiner Community von über 25.000 Glücksdetektiven beizutreten. 👇

Hier findest du außerdem noch mehr Input, um:

2 Kommentare
  • Claudia
    Geschrieben um 13:46h, 12 Oktober Antworten

    Wirklich spannende Frage was erfolglose und erfolgreiche Menschen unterscheidet. Damit habe ich mich auch schon beschäftigt. Mit der Konzentration und dem Selbstvertrauen habe ich die größten Probleme, aber ich arbeite daran.
    Irgendwo habe ich gelesen, dass der größte Unterschied ist, dass erfolgreiche Menschen die volle Verantwortung übernehmen, während erfolglose anderen die Schuld geben.

    • Katharina Tempel
      Geschrieben um 16:03h, 12 Oktober Antworten

      Ja, die Verantwortungsübernahme ist auf jeden Fall auch ein sehr wichtiger Punkt. Wenn ich andere für meine Probleme verantwortlich mache, gibt es natürlich auch wenig, was ich tun kann, um das zu ändern. Ich kann schließlich die anderen Menschen nicht ändern. Wenn ich jedoch selbst die Verantwortung übernehme, habe ich auch selbst die Möglichkeit das Problem wieder auszubügeln. Dieser Glaube stärkt dementsprechend die eigene Selbstwirksamkeit (also den Glauben, dass ich Einfluss auf meine Umwelt nehmen kann) und führt so eher dazu, dass ich aktiv werde und die Dinge ins Rollen bringe.

      Liebe Grüße,
      katharina

Hinterlasse einen Kommentar